Leit­plan­ken

Wofür ste­hen wir the­ma­tisch? Was wol­len wir, abseits vom Tages­ge­schäft, stra­te­gisch errei­chen? Um die­se Fra­gen soll es sich bei den Leit­plan­ken drehen.

Leit­plan­ke: Bauen

Wie kön­nen wir in Zukunft Bau­land für Inter­es­sier­te zur Ver­fü­gung stel­len? Wie kann Bau­en im Kli­ma­wan­del gehen? Wie kön­nen wir dem sich wan­deln­den Wohn­raum­be­darf unter dem Zei­chen des demo­gra­fi­schen Wan­dels zur Ver­fü­gung stel­len? Kaum ein The­ma berührt so vie­le Bür­ge­rin­nen und Bür­ger die­ser Stadt so sehr, wie die­ses. Wie stel­len wir uns das als Del­men­hors­ter Lis­te also das mit dem Bau­en vor? …

Leit­plan­ke: Bildung

Wel­che Schwer­punk­te wir beim The­ma Bil­dung set­zen, wie wir es schaf­fen kön­nen, alle Kin­der mitzunehmen …

Leit­plan­ke: Digitalisierung

Die Aus­wir­kun­gen der Coro­na­pan­de­mie haben uns gezeigt, wie wich­tig der Aus­bau der Digi­ta­li­sie­rung im öffent­li­chen Leben wird, wenn es nicht mehr mög­lich ist, per­sön­li­che Kon­tak­te wahr­zu­neh­men. Wir wol­len daher sowohl die inter­nen Ver­wal­tungs­ab­läu­fe ver­stärkt digi­ta­li­sie­ren, die Kom­mu­ni­ka­ti­on zwi­schen den Bür­ge­rin­nen und Bür­gern mit der Stadt Del­men­horst in den aller­meis­ten Berei­chen Online zur Ver­fü­gung stel­len, aber auch die Infor­ma­tio­nen, die von der Kom­mu­ne vor­ge­hal­ten wer­den, eben­falls Online ver­füg­bar machen…

Leit­plan­ke: Innenstadt

Die Innen­stadt muß der ganz nor­ma­le Treff­punkt für Ver­an­stal­tun­gen aller Art und für einen gro­ßen Teil der Frei­zeit­ak­ti­vi­tä­ten wer­den. Fer­ner wer­den auch zen­tra­le Wohn­mög­lich­kei­ten durch den demo­gra­fi­schen Wan­del ver­stärkt nach­ge­fragt. Der Fokus muss sich also vom Ein­kau­fen auf das Leben in der City ver­la­gern. Was nicht hei­ßen soll, dass es kei­nen Ein­zel­han­del mehr geben soll, aller­dings wird hier zukünf­tig der Schwer­punkt auf ein­zel­nen Geschäf­ten mit Ange­bo­ten für spe­zi­el­len Inter­es­sen lie­gen, wie es heu­te z.B. schon mit dem Game­ground der Fall ist…

Leit­plan­ke: Kli­ma und Umwelt

Es reicht nicht, einen Beschluß zur Kli­ma­mus­ter­stadt zu fas­sen oder einen Preis für Kli­ma­schutz­pro­jek­te zu ver­ge­ben, so löb­lich die­ses auch ist. Wir müs­sen die­se Beschlüs­se jetzt mit Leben fül­len und tat­säch­lich Schrit­te zum Kli­ma­schutz in Del­men­horst umsetzen. 

Leit­plan­ke: Verkehr

Um den Umstieg von Ver­bren­ner­mo­to­ren auf alter­na­ti­ve Ener­gie­trä­ger zu beschleu­ni­gen,  schla­gen wir den Aus­bau der Lade­säu­len­in­fra­struk­tur auf den bewirt­schaf­te­ten Park­plät­zen vor. Fer­ner hal­ten wir es für sinn­voll, bei neu zu erschlie­ßen­den Bau­ge­bie­ten von vor­ne­her­ein eine ent­spre­chen­de Anzahl an Lade­mög­lich­kei­ten für Elek­tro­mo­bi­li­tät vorzusehen. …

Leit­plan­ke: Verwaltung

Wir sind der Auf­fas­sung, dass eine moder­ne Ver­wal­tung im 21. Jahr­hun­dert sich dem Dienst­leis­tungs­ge­dan­ken mehr öff­nen muss. Dazu gehört, dass die Spiel­räu­me, die einem die Vor­schrif­ten und Geset­ze las­sen, im Sin­ne der Bedürf­nis­se der Ein­woh­ne­rin­nen und Ein­woh­ner aus­ge­nutzt wer­den. Wir stre­ben ein part­ner­schaft­li­ches, lösungs­or­tie­ren­tier­tes Mit­ein­an­der aller Betei­lig­ten an. 

Wir wol­len die Stadt gestal­ten, statt sie nur zu ver­wal­ten.