Anträge

Ein­rich­tung eines Son­der­fonds “Kel­ler­ab­dich­tung”

Zusammenfassung

Der Rat der Stadt Del­men­horst beschließt die Auf­la­ge eines Son­der­fonds zur Unter­stüt­zung der Immo­bi­li­en­ei­gen­tü­mer bei der Ertüch­ti­gung ihrer Kel­ler gegen den zu erwar­ten­den Wie­der­an­stieg des Grund­was­ser­spie­gels im Bereich der Graft und der Wiek­hor­ner Wie­sen. Die Mit­tel in Höhe von 500.000 Euro für die­sen Son­der­fond wer­den aus den erwar­te­ten Haus­halts­res­ten des lau­fen­den Haus­halts­jah­res bereitgestellt.

Kellerbild by Dall-E
Kellerbild by Dall-E

Antrag der Grup­pe DL²

Der Rat der Stadt Del­men­horst beschließt die Auf­la­ge eines Son­der­fonds zur Unter­stüt­zung der Immo­bi­li­en­ei­gen­tü­mer bei der Ertüch­ti­gung ihrer Kel­ler gegen den zu erwar­ten­den Wie­der­an­stieg des Grund­was­ser­spie­gels im Bereich der Graft und der Wiek­hor­ner Wie­sen. Die Mit­tel in Höhe von 500.000 Euro für die­sen Son­der­fond wer­den aus den erwar­te­ten Haus­halts­res­ten des lau­fen­den Haus­halts­jah­res bereit­ge­stellt. Die Stadt Del­men­horst bemüht sich um die Ein­wer­bung von För­der­mit­teln z.B. aus dem Bereich der “Natio­na­len  Moor­schutz­stra­te­gie” für den Fonds. Infra­ge kom­men­de Immo­bi­li­en­be­sit­zer kön­nen sich für einen Zuschuss von jeweils bis zu 15.000 Euro bewerben.

Begrün­dung

Durch die zukünf­ti­ge Rena­tu­rie­rung der Moor­land­schaft rund um die Wiek­hor­ner Wie­sen und der Graft ist mit einem Anstieg des Grund­was­ser­spie­gels zu rech­nen. Um die Fol­gen hier bes­ser abzu­fe­dern, soll­ten die Haus­be­sit­zer bei der Abdich­tung ihrer Kel­ler unter­stützt werden.

3 thoughts on “Ein­rich­tung eines Son­der­fonds “Kel­ler­ab­dich­tung”
  1. Vie­len Dank für die­sen Bei­trag zum The­ma Kel­ler­ab­dich­tung. Ich habe bald eine Kel­ler­ab­dich­tung vor. Inter­es­sant, dass durch die zukünf­ti­ge Rena­tu­rie­rung der Moor­land­schaft mit einem Anstieg des Grund­was­ser­spie­gels zu rech­nen ist.

  2. Dan­ke für die­sen Bei­trag zum The­ma Abdich­tung. Ich suche schon län­ger einen pas­sen­den Bau­werks­ab­dich­ter. Inter­es­sant, dass die Mit­tel in Höhe von 500.000 Euro für die­sen Son­der­fond aus den erwar­te­ten Haus­halts­res­ten des lau­fen­den Haus­halts­jah­res bereit­ge­stellt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.