Rats­ar­beit

Unser Name ist Pro­gramm: Wir sind die “Del­men­hors­ter” Lis­te, denn wir machen Poli­tik vor Ort, wir sind hier und han­deln im Sin­ne und zum Woh­le der Men­schen in unse­rer Stadt. Das Wort “Poli­tik” bedeu­tet über­setzt so viel wie “das Gemein­we­sen betref­fend”, und genau das ist unser Wert: Wir ken­nen die The­men und die Sach­la­gen unse­rer Stadt, sind gut ver­netzt und spre­chen mit den Bürger:innen auf Augen­hö­he. Dadurch kön­nen wir die Anlie­gen der Bürger:innen direkt und unmit­tel­bar ver­tre­ten, ihre Fra­gen mit ins Rat­haus neh­men und Ant­wor­ten lie­fern. Wir agie­ren über­par­tei­lich und suchen Mehr­hei­ten für The­men, die uns wich­tig erschei­nen. Aller­dings gren­zen wir uns deut­lich von all denen ab, die unse­re Gesell­schaft spal­ten wol­len und für die nicht alle Men­schen gleich sind.

Die kom­mu­na­le Poli­tik hat vie­le Facet­ten, und wir sind so breit auf­ge­stellt, dass wir alle The­men bedie­nen kön­nen, sei es mit Gabi Baum­gart die Sozi­al- und Sport­po­li­tik, mit Andre­as Neu­ge­bau­er für die The­men Bau­en, Pla­nen und Wirt­schaft, mit Mar­gret Hant­ke, die sich um alles rund um den Ver­kehr küm­mert und nicht zuletzt haben wir mit Bet­ti­na Oes­ter­mann im Bereich Ver­wal­tung, Umwelt und Bil­dung eine star­ke Per­sön­lich­keit in unse­ren Reihen. 

Die Frak­ti­ons­mit­glie­der sind seit vie­len Jah­ren als Rats­mit­glie­der tätig und erfah­ren in ihren jewei­li­gen The­men. Wir machen sozia­le Poli­tik und sind bemüht, gute Ideen in Form von Anträ­gen auf den Weg zu brin­gen. So haben wir in eini­gen Anträ­gen die her­vor­ra­gen­den Ideen der Bür­ger­ideen­bör­se aufgegriffen. 

Dar­über hin­aus haben sich wei­te­re Men­schen unse­rer Wäh­ler­ge­mein­schaft ange­schlos­sen. Men­schen, die viel­ver­spre­chen­de Ideen für Del­men­horst haben, hier lan­ge leben und in ihren jewei­li­gen Wir­kungs­krei­sen Impul­se auf­grei­fen. Sie wol­len “fri­schen Wind” und ihre fach­li­che Exper­ti­se in der nächs­ten Rats­pe­ri­ode ein­brin­gen und poli­ti­sche Dis­kus­sio­nen mit ihrer Fach­lich­keit vor­an­brin­gen: Dr. Hein­rich Lau enga­giert sich für Gesund­heits­po­li­tik, Wieb­ke Machel für den Bereich Bil­dung, und mit Katha­ri­na Schwe­de konn­ten wir eine star­ke Fach­frau für den Bereich der Finan­zen gewinnen.