Anträge Zurückgestellt.

Stirn­ther­mo­me­ter für Schulen

Zusammenfassung

Anschaf­fung von Stirn­ther­mo­me­tern für alle Del­men­hors­ter Schu­len Wir bean­tra­gen die Anschaf­fung von Stirn­ther­mo­me­tern (berüh­rungs­lo­se Infra­rot-Ther­­mo­­me­­ter) für alle Schu­len der Stadt als Prä­ven­tiv­maß­nah­me gegen die wei­te­re Ver­brei­tung von COVID-19 in den Schu­len nach dem Ende der Som­mer­fe­ri­en. Es ist sinn­voll, für […]

Antrag
Antrag

Anschaf­fung von Stirn­ther­mo­me­tern für alle Del­men­hors­ter Schulen

Wir bean­tra­gen die Anschaf­fung von Stirn­ther­mo­me­tern (berüh­rungs­lo­se Infra­rot-Ther­mo­me­ter) für alle Schu­len der Stadt als Prä­ven­tiv­maß­nah­me gegen die wei­te­re Ver­brei­tung von COVID-19 in den Schu­len nach dem Ende der Sommerferien.

Es ist sinn­voll, für die Außen- oder Neben­stel­len der Schu­len jeweils zusätz­li­che Ther­mo­me­ter anzuschaffen.

Begrün­dung

Nach dem Ende der Schul­fe­ri­en in Nie­der­sach­sen sind die Del­men­hors­ter Schü­le­rin­nen und Schü­ler wie­der im Prä­senz­un­ter­richt. Es gibt zwar eine Mas­ken­pflicht auf dem Schul­ge­län­de und eine Ein­tei­lung in Kohor­ten, der Unter­richt fin­det jedoch in den Klas­sen­räu­men ohne Min­dest­ab­stand und ohne Mas­ken­pflicht statt.

Eine Anste­ckung ist daher leicht möglich. 

Um eine ers­te Ein­schät­zung von Krank­heits­sym­pto­men bei Schü­le­rin­nen und Schü­lern und auch bei Leh­ren­den zu erleich­tern, ist eine Tem­pe­ra­tur­mes­sung sinnvoll.

Daher sol­len Stirn­ther­mo­me­ter ange­schafft wer­den und den Schu­len zur Ver­fü­gung gestellt werden. 

Nach Vor­be­ra­tung auf­grund ableh­nen­der Dis­kus­si­on zurückgezogen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.